Im Grünen.

20150725_131743Von drei Erbsen sind zwei gekommen und beide blühen nun. Und wie man sieht, gibt es auch schon die ersten Schoten. Ganz heimlich, still und leise sind sie gewachsen.

20150725_131756out of focus

20150725_131814Die könnte ich mal wieder putzen, also alles abgeblühte und abgestorbene entfernen.

20150725_131819

Das Basilikum blüht und gedeiht. Fast täglich zupfe ich mir ein Blätter und lege sie mir aufs Brot oder verwende sie zum Kochen.

20150725_131825Wenn der Schnittlauch blüht…

5 Minuten später…ein Platzregen.

20150725_132615Inzwischen habe ich alle Töpfe und Behälter so präpariert, dass Regenwasser ablaufen kann. In Übertöpfe aus Plastik kann man zum Beispiel ganz einfach mit einer heißen Nadel Löcher pieken. Die Balkonkästen haben unten sowie Löcher, zusätzlich ist noch ein Schicht Granulat drin. Die dient gleichzeitig auch als Wasserspeicher für trockenere Tage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s