Vor-Vorweihnachtszeit

1412708102-926
Es weihnachtet bald…

Schon vor einigen Wochen hörte ich mich sagen „In einem Monat ist schon der erste Advent.“ Und meistens wurde ein beinah ungläubiges „Ja, das stimmt.“ erwidert. Die Zeit, sie fliegt. Erst gestern saßen wir doch noch unter dem Tannenbaum. Silvester ist doch noch gar nicht langen her.

 

Nun ist der erste Advent ganz nah. Am Sonntag ist es so weit. Und mir kribbelt es schon in den Fingern. Die Anfänge in Sachen weihnachtlicher Dekoration sind gemacht, ich konnte es nicht lassen. Und am Samstagabend werde ich mich dann gänzlich austoben. Zum ersten Mal darf ich ganz alleine eine Wohnung so schmücken, wie es mir passt.

Fröbelsterne, Lebkuchen und Weihnachtsmusik gehören für mich nur in den Advent, denn Advent ist für mich im Dezember. Persönlich brauche ich im August noch kein Weihnachtsgebäck im Supermarkt. Allein schon, weil der Anblick bereits das Jahresende in ferne Nähe ruft, wenn noch Sommer ist und der ganze Herbst noch zwischen uns liegt.

So langsam mache ich mir auch Gedanken über eventuelle Weihnachtswünsche. Es sind nicht viele und ein oder zwei werde ich mir auch selbst erfüllen. Weihnachtsgeld sei Dank. Und ich frage mich, was sich wohl andere wünschen mögen. Familienmitglieder, Freunden_innen und Fremde. Von meinem neugewonnen Wohlstand kann ich doch ruhig abgeben? Vielleicht schenke ich mir zu Weihnachten auch ein Patenkind, das meine Hilfe gebrauchen kann. Es gibt ja unterschiedlichste Organisationen, die Patenschaften vermitteln. Ich werde mich schlau machen.

Aber noch sind einige wenige Tage, die Zeit vor der Weihnachtszeit. Das Kirchenjahr ist um, nächsten Sonntag beginnt ein neues und in der Ruhe vor dem Sturm freue ich mich schon. Advent, Advent, …

 

image is linked to source
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s