who run the world?

women3-1

Heute ist Weltfrauentag! Wir feiern die weibliche Hälfte der Bevölkerung dieses Planeten und als die Frau die ich bin, hoffe ich, dass eines Tages alle Frauen diesen Tag in Freiheit und in vollem Bewusstsein ihrer Rechte begehen können. Dass sie so leben können wie sie wollen. Niemals dürfen wir vergessen, dass es Frauen gibt, die nicht wissen, dass sie freie, wertvolle Menschen sind. Die vom Weltfrauentag noch nie gehört haben. Die unter Unterdrückung und Ungleichbehandelung der verschiedensten Formen leiden.

Ich wünsche mir den Tag herbei, an dem wir diese Erinnerung an die Ungleichbehandelung und Unterdrückung der Frau, die noch immer in allen in Gesellschaftsschichten und Kulturen täglich stattfindet, nicht mehr brauchen. Mensch sein ist so schon schwer genug, da müssen wir uns alle gegenseitig helfen – und es uns nicht aufgrund eines wahllosen Merkmals wie dem Geschlecht, dem Alter, der Hautfarbe, etc. gegenseitig noch schwerer machen.

 

 

Lieber Feminismus, bitte sei laut und unbequem

Polizei löst Frauen-Demo gewaltsam auf

Was der Weltfrauentag fordert

women4

click images for source

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s