möwengeschrei.

moewe-im-wind

So nervig Möwen auch sind, wenn sie gerade dabei sind einem die Pommes abzujagen oder sich lautstark um ein runtergefallenes halbes Brötchen kloppen – ihre Schreie, die sie beim Fliegen machen, haben mir den Winter über gefehlt.

Ihre Rufe haben was von Meer und Fernweh, irgendwie auch von Sommer. Im Winter war es verschwunden und mit den ersten Sonnenstrahlen ist auch das Möwengeschrei wieder gekommen.

image source

baby babe.

4424-heathered_light_gray_rs-z1-t-the-force-that-awakens-you

Wenn ein Baby unterwegs ist, muss man sich nicht nur gefühls- und kopfmässig umstellen bzw. vorbereiten – nein, auch Zuhause verändert sich einiges. Zum Teil schon lange, bevor das Baby überhaupt kommt. Hier im Hause musste zum Beispiel erst mal umgezogen werden, was durchaus anfallen kann, wenn nicht genug Platz ist oder die werdenden Eltern noch gar nicht zusammenwohnen.

An Babysachen alles neu zu kaufen ist dabei gelinde gesagt Quatsch. So ein kleiner Wurm wächst ratzfatz, alle die kleinen Sachen passen zum Teil nur für ein paar Wochen. Abgesehen davon, dass man meist auch ganz viel geschenkt bekommt. Weiterlesen

eingeseift.

20170316_141957

Ich habe das diy-Seifenset von der Bademeisterei ausprobiert. Cosmetic Kitchen ist das Stichwort.

20170317_083318

Ein paar Küchenutensilien braucht man tatsächlich zusätzlich. Eine Rührschüssel,  einen Schneebesen oder etwas anders zum Rühren und eine Mikrowelle oder einen Herd, um ein Wasserbad zu machen. Weiterlesen